Tag 10: Deutschland

Das Team in Marburg

Von der MM-Zentrale aus wird die weltweite Arbeit der MM-Missionare koordiniert und begleitet. Die zehn Mitarbeiter in der Missionszentrale in Voll- und Teilzeitanstellung sehen ihren Dienst in erster Linie als Service für die Missionare, für die missionsengagierten Gemeinden, die Freunde und Förderer der MM an. Sie verstehen sich als Verbindungsglied zwischen dem Aus- und Inland, zwischen Missionar und sendender Gemeinde.

Konkret zeigt sich dieser Service in: Grundsätzlichen Entscheidungen der Missionsarbeit, Begleitung der Missionare und Kurzzeitmitarbeiter, Zusammenarbeit mit den Gemeinden, Finanz- und Spendenverwaltung, Kommunikationsarbeit und manches mehr.

Tag 10 als pdf >>>

Wir danken:

  • für das gute Mitarbeiterteam und dessen Dienst.
  • für die ehrenamtlichen Helfer.

Wir bitten:

  • den Blick auf Jesus und seine Leidenschaft für die Menschen immer wieder vor Augen zu haben.
  • um Weisheit und Gottes Leitung bei Entscheidungen und für die richtigen Prioritäten.
  • um Bewahrung auf den Fahrten im In- und Ausland.